Die Kinderhotel-Geheimrezepte

Diesmal: „Gänseblümchen gegen Reizhusten“

Liebe Kinder,

heute haben wir einen Spezialauftrag für euch. Habt ihr gewusst, dass Gänseblümchen bei Husten ganz wunderbar helfen? Dann nichts wie ab auf die nächste Wiese und pflücken, pflücken, pflücken. Das Rezept ist wirklich kinderleicht nachzumachen:

 

Man nehme: 
» 50 Gramm Gänseblümchen-Blüten und Gänseblümchen-Blätter 
» 500 ml Wasser 
» 500 Gramm Rohzucker (nicht raffinierter Zucker!) 

Und so geht’s:
1. Kochendes Wasser über die Gänseblümchen gießen 
2. Aufguss über Nacht stehen lassen (10 - 12 Stunden) 
3. Aufguss am Morgen abseihen 
4. Aufguss in einen Topf geben 
5. Rohzucker hinzufügen 
6. unter ständigem Rühren langsam erhitzen 
(bis sich eine sirupartige Masse gebildet hat)

7. In sterilisierte Gläser abfüllen und verschließen.

Bei Husten täglich 1-2 Teelöffel davon einnehmen. Bei stärkerem Husten bitte selbstverständlich ab zum Arzt!

 

P.s. Macht doch euren Mamas eine Freude und pflückt ihr bei dieser Gelegenheit gleich einen kleinen Blumenstrauß! 

Saved list

Add your favourites to the Saved list by clicking on the heart symbol.