Die Kinderhotels Europa - natürlich schon in 4 Ländern!

Die original Kinderhotels Europa finden nicht nur zurück zur Natur. Man findet sie auch schon in 4 Ländern. Immerhin haben alle Familien ein Recht auf supererholsamen Urlaub ohne weite Anreise!

Wo die original Kinderhotels Europa drin sind, bleiben auch die original Kinderhotels Europa drin. Daran ändert sich nichts. Es wird jetzt nur noch mehr geboten. Das lässt die Gäste, besonders die kleinen, staunen, und sich ganz besonders freuen. Es darf nämlich in der Natur getobt werden, was das Zeug hält!

Abenteuer wie früher.

Die abenteuerlichen Outdoorerlebnisse der Zuhause-Weitererzähl-Extraklasse  haben jetzt eine starke Tendenz in Richtung „back to he roots". Geschäftsführer Gerhard Stroitz: „Das bedeutet, der Natur wird noch stärker auf den Zahn gefühlt. Es wird in Wald und auf Wiesen geforscht. Es wird In Hochseilgärten und auf Kletterwänden gekraxelt. Es werden Staudämme gebaut und das Mittagessen geangelt. Es darf auch wieder auf Bäume geklettert werden, auf Pferden geritten und in kühlen Bächen gespielt. So wie früher eben!"

Länderquartett der 52 Kinderhotels.

Die Aufnahmekriterien in die Gruppe der original Kinderhotels Europa sind mehr als streng. Sicherheitsstandards, Ausstattungsmerkmale und natürlich der Spaßfaktor zählen etwa dazu. Gerhard Stroitz steht dafür mit seinem Namen, bereits seit 1989! Deshalb gibt es die Kinderhotels nicht öfters als 52 x, dafür aber in vier Ländern, in Österreich, Deutschland, Kroatien und Südtirol, und zwar in drei laufend kontrollierten Smiley-Kategorien.

Mit Sicherheit Urlaub ab dem 7. Lebenstag.

Weil Erholung und der Genuss von Eltern UND Kindern im wohlverdienten Urlaub kein Widerspruch sind, werden schon kleinste, und zwar allerkleinste Gäste in den Kinderhotels Europa verwöhnt, genau ab dem 7. Lebenstag. Und zwar mit altersgruppengerechter Baby- und Kinderbetreuung an mindestens 5 Tagen der Woche und perfekter All-Inklusive-Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt.

Die aktuellen Kataloge und weitere Informationen gibt`s unter folgender Adresse:

Die Kinderhotels Europa

Seeblickstraße 49a

A 9580 Villach/Drobollach

T +43(0)4254/4411

F +43(0)4254/4555

e-mail : office@kinderhotels.com

www.kinderhotels.com

Kinderhotels Europa:

Vom Weingarten ins Hochgebirge. Mit den Kinderhotels Europa.

Die Kinderhotels Europa holen Naturerlebnisse in den Urlaub. So intensiv wie noch nie. Und machen die freien Tage so zum unvergesslichen und naturechten Abenteuer. Mit Weingärten und Waldlabors, Kraxeln und Käfern, Tauchgängen und Tandemflügen.

Lebensretter Benjamin fischt nicht im Trüben.

Bärenstark ist Benjamin-Bär im Kärntner Bärenparadies Maltatal im Nationalpark Hohe Tauern unterwegs. Kinder ab 8 Jahren seilen sich in den Schluchten des Gössbaches ab. Natürlich unter Aufsicht der Canyoningschule Koller. Tarzan lernt hier - im Neoprenanzug - sogar den Lebensrettersprung. Anschließend werden köstliche Gebirgsforellen gefischt und am offenen Lagerfeuer mit Kartoffeln gebraten. Das unvergessliche Familienabenteuer! www.kinderhotel-benjamin.at

Burgenländischen Weingärten auf der Spur.

„Spielerisch und kulinarisch bestens versorgt die Natur in den burgenländischen Weingärten entdecken" ist das Motto im Kinderhotel Semi, das direkt mit der Babytherme in Lutzmannsburg verbunden ist. Bevor das köstliche Picknick mit einem Flascherl Hauswein, Traubensaft, etc. genossen wird, lernt man viel über die Natur rund um die Reben nahe der ungarischen Grenze. www.semi.at

Gina siegt bei der Outdoor-Academy.

Gina vom gleichnamigen kleinen Kinderhotel hat leicht quaken. Immerhin hat sie am riesigen Hotelgelände inmitten von Wiesen und Wäldern, gleich in der Nähe vom kristallblauen Faaker See, genug Platz für die spannende Outdoor-Academy. Da werden bei den Tischteichen Wälle und Staudämme gebaut und anschließend gleich das Mittagessen geangelt. Dann geht's weiter zum Balanceakt auf der Slackline oder gleich zum Hochseilgarten auf der nahe gelegenen Taborhöhe oder in den Klettergarten am Kanzianiberg. Einzigartig ist die Scuba-Ranger-Tauchschule direkt beim Hotel. Die ersten Tauchgänge finden gleich im hoteleigenen Outdoorpool statt, anschließend wird im Faaker See abgetaucht. Einstweilen relaxen Eltern auf der großen Hotelliegewiese in einem der sonnenreichsten Orte Österreichs. www.gina.at

Hubertus ist zum Wiehern.

Bei den Outdoortagen im Kinderhotel Hubertushof am Kärntner Nassfeld/Hermagor geht's los mit Ponyausflügen und einem eigenen Pferdediplom. Über Stock und Stein und durch den Fluss auf die hauseigene Alm heißt es beim Survivaltraining für die ganze Familie. Dann ist Familienrafting auf dem Gailfluss oder ein Paraglide-Tandem-Abenteuer angesagt. Mit der Nassfeldcard gibt's eine kostenlose Bergfahrt mit dem Lift und eine anschließende rasante Downhillfahrt per Mountainbike.www.kinderhotel-hubertushof.at

Heidi kraxelt höher.

Heidi vom Heidihotel am Falkert in Kärnten lässt sich entschuldigen. Sie ist mit dem Nationalparkranger unterwegs, um Fauna und Flora der Almen zu erkunden. Um Heidi-Ranger zu werden, muss man das Kraxel-Camp absolvieren. Nach den ersten Kletterversuchen an der Hotelmauer geht's weiter zum 1. Kinderhotel-Klettersteig direkt im Garten. Größere Kids und mutige Eltern versuchen sich am Zipperline, der überdimensionalen Seilrutsche, oder wandern und kraxeln gemeinsam mit dem Guide und Berg- bzw. Kletterführer zum Falkensteig und auf den Falkertspitz. Eine Eintragung ins Gipfelbuch mit Erinnerungsfoto lässt die Bergsteigerherzen höher schlagen! www.heidi-hotel.at

Ach - Ameisen! Lieb - Lurche!

Im Dolomit Family Resort Garberhof in Südtirol nehmen kleine und große Gäste alles ganz genau unter die Lupe: die Ameisen, Käfer und Lurche. Am Wasser und im Wald gibt's wirklich ausreichend zu erforschen, natürlich mit Hilfe fachkundiger Naturguides. In der Nacht geht`s zur Fledermausbeobachtung und am Morgen danach holt man sich sein eigenes Frühstücksei aus den Federn am Bauernhof.

www.dolomit-familyresort.it

Der Regenbogen über dem Zauberwald.

Das Kinderhotel Stegerhof in Donnersbachwald lässt es im 5.000 m2 großen Zauberwald direkt beim Hotel richtig donnern: Kinder von 8 bis 14 gestalten gemeinsam Baumgesichter und toben sich beim Off-River-Walking im kühlen Bergbächlein richtig aus. Die Kleineren von 3 bis 7 gehen auf Spurensuche des steirischen grünen Panthers, gestalten eine Wald-Memory und basteln Regenbogen. Teenies erwartet cooles Wildnis-Trekking, Feldforschung im Waldlabor und das Schürfen von Granatsteinen. www.stegerhof.at

Die aktuellen Kataloge und weitere Informationen gibt`s unter folgender Adresse:

Die Kinderhotels Europa

Seeblickstraße 49a

A 9580 Villach/Drobollach

T +43(0)4254/ 44 11

F +43(0)4254/ 45 55

e-mail : office@kinderhotels.com

www.kinderhotels.com

Kinderhotels Europa:

Die Kinderhotels Europa legen kräftig zu!

Die original Kinderhotels Europa bekommen Zuwachs: Gleich ein ganzes Dorf schließt sich im Sommer 2011 der erfolgreichen Gruppe an. Herzlich willkommen Dorf Kirchleitn in St. Oswald hoch über Bad Kleinkirchheim!

Die original Kinderhotels Europa bekommen mit 2. Juli 2011 Zuwachs, und zwar in einer ganz besonderen und neuen Dimension!

„Es handelt sich gleich um ein ganzes Feriendorf!" wie Kinderhotels-Geschäftsführer Gerhard Stroitz nicht ohne Stolz betont. „Wir freuen uns über unser neues Mitglied, das aus 17 detailgetreu nachgebauten Bauernhäusern mit 62 neuen, pfiffig-romantischen Ferienappartements für kunterbunte Familienferien, von 2 bis 6 Personen, besteht. Kleine und große Gäste können sich auf naturnahes Wohnen im autofreien Dorf eingebettet ins Dorfidyll St. Oswald freuen. Auf der Sonnenterrasse hoch über Bad Kleinkirchheim im Nationalpark Nockberge. Direkt an der Nationalparkbahn Brunnach." 400 Jahre gelebte Tradition steckt in den einzelnen Holzblockhäusern, die man schon beim Betreten in jeder Holzfaser spürt.

Das erwartet die Familien im Kinderhotel Dorf Kirchleitn.

Die Ausstattung spielt alle Stückl`n und geht weit über die üblichen Basics hinaus:

  • Baby- und Kinderschallüberwachung,
  • Kinderwagen- und Buggyverleih,
  • köstliche Kirchleitn-Gesund-Küche mit Frühstücksbuffet,
  • Mittagssnack,
  • Halbpension am Abend,
  • ganztägiger Limobrunnen,
  • Shop direkt an der Rezeption,
  • Familiensauna mit Ruhebereich,
  • Kinderbetreuung inklusive,
  • Babybetreuung auf Wunsch und Anfrage extra,
  • gratis Kärnten Card und damit zahlreiche Kärntner Familienausflugsziele und damit kinderwagengerechte Gipfelerlebnisse völlig kostenlos,
  • natürlicher Badesee zum Plantschen
  • urig-gemütliche Wohn-Essbauernstube mit Kachelofen.
Die Nationalparkranger gehen mit den Kids auf Spurensuche in den nahegelegenen Nationalpark Nockberge und entdecken heimisches Wild. Die zwei Thermen in Bad Kleinkirchheim sind nur fünf Autominuten entfernt.

www.kirchleitn.com

Die aktuellen Kataloge und weitere Informationen gibt`s unter folgender Adresse:

Die Kinderhotels Europa

Seeblickstraße 49a

A 9580 Villach/Drobollach

T +43(0)4254/4411

F +43(0)4254/4555

e-mail : office@kinderhotels.com

www.kinderhotels.com

Saved list

Add your favourites to the Saved list by clicking on the heart symbol.