Lachen ist gesund

Witze und Scherzfragen für Kinder

Lernen müssen die Kinder das Lachen nicht: ein Kinderlachen ist oft so berührend, dass selbst den Eltern immer wieder warm ums Herz wird, auch wenn sie es schon so oft von Ihren Schätzen gehört haben.

Übung macht den Meister
Kinder mögen es zu Scherzen und sind auch sehr begabt, wenn es darum geht sich die erzählten Witze zu merken. Wenn es aber dann ans nacherzählen geht, ist ein bisschen Übung nicht schlecht. Die richtige Reihenfolge der Erzählung, das hervorheben der Pointe, nichts vergessen und spannend erzählen – wer andere zum Lachen bringen will, braucht meist ein bisschen Übung.

Je öfter die Kinder Witze hören, desto besser! Eltern und Großeltern sind Vorbilder für die Kleinen. In vielen Alltagssituationen machen die Kids nach was sie bei den Großen sehen. Das gilt auch fürs witzig sein. Werden Witze spannend erzählt und die Pointen besonders hervorgehoben, sind die Lacher garantiert. Kinder versuchen diese Redensweise nachzuahmen und je öfter sie es versuchen, desto besser werden sie darin den Witz wirklich gut zu erzählen.

Wo bleibt die Pointe?

Witze erzählen macht Spaß. Dazu kommt, dass die Aufmerksamkeit geschult wird. Bei längeren Witzen heißt es: gut aufpassen! Besonders kleinere Kinder tun sich oft schwer, die Pointe richtig zu verstehen. Zusammenhänge oder Redensarten sind noch nicht so geläufig. Hier hilft es mit den Kindern zu reden, ihnen das Lustige am Witz vielleicht nochmal mit anderen Worten zu erklären, damit sie mit den anderen mitlachen können. Tierwitze oder Scherzfragen sind in solchen Fällen ein gutes Training.

Lustige Kinderwitze & Scherzfragen

Aus welchem Stein steigt Rauch auf?
Schornstein

Wann sagt ein Chines „Guten Morgen“?
Wenn er Deutsch spricht.

Wo geht man hinein und nach genau einem Jahr wieder hinaus?
Aus dem Kalenderjahr

Wer kommt abends, geht morgens und ist nie zu sehen?
Der Schlaf

Welches Tier hat zwei Löffel und isst nicht damit?
Der Hase

Welches Tier frisst am wenigsten?
Die Motte, sie frisst nur Löcher

Welche Bäume haben keine Blätter?
Purzelbäume

Wer kann höher springen als der Stephansdom?
Jeder, der Stephansdom kann nicht springen

Wer wird schon mit grauen Haaren geboren?
Der Esel

Was wird beim Abtrocknen naß?
Das Handtuch

Was wird immer falsch geschrieben?
Falsch

 

Zwei Zahnstocher steigen auf einen Berg. Plötzlich kommt ein Igel vorbei. Sagt der eine Zahnstocher zum andern: wenn ich gewusst hätte, dass hier ein Bus herauffährt, wäre ich nicht zu Fuß gegangen!



Fragt die eine Schlange die andere: 
„Du sag mal, weißt eigentlich ob wir giftig sind?“
„Nein, wieso fragst du?!
„Ich habe mir gerade auf die Zunge gebissen …!“

 

Der kleine Max bring seiner Tante zum Geburtstag einen Strauß roter Tulpen. Sagt die Tante zu Max: „oh wie schön, die selben habe ich in meinem Garten“. Max flüstert ganz leise: „Hattest du Tantchen, hattest du!“

 

Spaß muss sein – auch in den Kinderhotels

Das ganze Jahr über sorgen die Kinderhotels für Spaß und Abwechslung. Spannende Aktivitäten, Bauernhoftiere, Spielplätze und sportliche Angebote bringen die Kids in Schwung. Unsere ausgebildeten und hochqualifizierten Kinderbetreuer/innen machen nicht nur einen Job! Sie haben mindestens genauso viel Spaß mit den Kindern wie umgekehrt. Die gute Laune kommt auf keinen Fall zu kurz und auch für Scherzfragen und Witze bleibt genügend Zeit.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen

 

Saved list

Add your favourites to the Saved list by clicking on the heart symbol.