Brennseehof ist Österreichs bestes Sporthotel!

Siggi und Erika Palle, Manuela und Wolfgang Krainer vor dem "Hotel Brennseehof" in Feld am See Im Gegensatz zu anderen Tourismus-Auszeichnungen ist dieser "Holidaycheck Award" ein richtiger Publikumspreis: Hier entscheiden echte Urlauber, keine Fachjury. Zur Auswahl der Gewinner zählen einzig und alleine die Bewertungen von Gästen von Jänner bis Dezember 2009. Im Jahr 2009 wurden 81.702 Hotels von 307.764 Urlaubern bewertet und waren die fundierte Grundlage für die nunmehrigen Auszeichnungen. Erika und Siggi Palle, die in der Gegendtaler Tourismus-Hochburg Feld am See ihren Betrieb führen: "Unser Hotel ist daher sehr stolz, als einziges Hotel Kärntens und Österreichs mit dieser besonderen Auszeichnung geehrt zu werden." Mehr als zehn Sportarten können Erwachsene undFRITZ KIMESWENGERKinder ganzjährig im Brennseehof und in der Sportschule von Wolfgang Krainer erlernen. Diese erfolgreiche Kooperation besteht seit mehr als 30 Jahren. Überdies gibt es eine Kooperation mit den Kinderhotels Europa, den Tennishotels Austria und "Bike Holidays". Wer sind die fünf besten Sporthotels weltweit? Platz eins ging an das hessische "Sporthotel Freund", Rang zwei ans "Iberostar" in der Dominikanischen Republik, Dritter wurde das "Berghotel" im Südtiroler Sexten, Vierter der "Brennseehof" und Fünfter der "Robinsonclub" in Side (Türkei).

 

 

 

Merkliste

Fügen Sie Ihre Favoriten in die Merkliste hinzu, indem Sie auf das Herz-Symbol klicken.